30er Damenmannschaft

********

Hier findest du den Spielplan der 30er-Damenmannschaft für die Bezirksliga in der

Sommersaison 2022

********

Tabelle (Stand 18.6.2022)

********

Weitere Informationen unter NuLiga findest du hier

********

Klarer Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der Bezirkslige setzte sich unsere 30er-Damenmannschaft ganz souverän mit 5:1 gegen BSV Westfalia Leeden 1 durch. Gabi Mollin, Daniela Kooijman und Christiane Reher hatten schon nach den Einzeln eine beruhigende 3:1-Führung herausgespielt, Mollin/Kooijman und Simonsmeier/Horstmann legten dann im Doppel nach und sicherten den 5:1-Sieg und untermauerten die Tabellenspitze.

Die 30er-Damenmannschaft (oben) nach dem Spiel gemeinsam mit ihren Gegnerinnen aus Leeden

 

********

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Auch nach ihrem zweiten Spiel bleiben die Damen der 30er-Mannschaft ohne Punktverlust. Im Spiel gegen TC Rinkerode 1 siegten in den Einzeln Stefanie Simonsmeier, Gabi Mollin und Daniela Kooijman. Und auch die beiden Doppel Mollin/Reher und Geiger/Kooijman siegten, so dass am Ende ein souveräner 5:1-Sieg erzielt wurde. Die Tabellenspitze konnte damit erfolgreich verteidigt werden.

********

30er-Damen starten erfolgreich in die Saison

Mit einem 4:2-Sieg gegen DJK GW Amelsbüren 1 sind die Damen unserer 30er- Mannschaft in die Saison gestartet. Nach den Einzeln hatte es nach zwei glatten 6:0-6:0-Siegen von Gabi Mollin und Daniela Kooijman noch 2:2 unentschieden gestanden. Aber dann sorgten beide Ascheberger Doppel (Simonsmeyer/Mollin und Kooijman/Geiger) durch glatte Zwei-Satz-Siege dafür, dass die Punkte in Ascheberg blieben. Vorerst steht die Mannschaft damit auf dem ersten Tabellenplatz.

Starteten erfolgreich in die Saison: Gabi Mollin, Claudia Geiger, Daniela Kooijman, Christiane Reher und Stefanie Simonsmeier

Nach dem Spiel stießen beide Mannschaften mit einem Glas Sekt auf eine erfolgreiche Sommersaison an.