*********

Der TC Ascheberg betreibt eine sehr aktive Jugend- und Kinderförderung. Dabei arbeiten wir eng mit der Tennisschule von WTV-Partnertrainer Nils Karwatzki zusammen. Im Sommer wird auf der Anlage trainiert, im Winter spielen die Kinder und Jugendlichen in Nils' eigener Halle (ehemals Heydt-Halle) in der Industriestraße 9a in Ascheberg.

Die Kosten für das Training werden individuell nach Gruppengröße berechnet.

Hier der Link zum Anschreiben Sommertraining 2019

Hier der Link zum Anmeldeformular 2019

Unter sachkundiger Anleitung durch die Tennisschule von Nils Karwatzki wird der Nachwuchs gefördert.

Trainerzeiten können mit der Tennisschule Nils Karwatzki abgestimmt werden

www.tnk-online.de

Für weitere Fragen zur Jugendarbeit steht Jugendwart Karsten Senne (0171 6427548) (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

*********

Julius Mollin und Luise Drees holen Kreismeistertitel

Gleich zwei Spieler des TCA errangen kürzlich den Titel eines Kreismeisters. Wie im letzten Jahr auch siegte Julius Mollin in der Altersklasse U10 ganz souverän. Ohne Satzverlust hatte er sich in das Finale vorgekämpft. Und auch dort behielt er mit 6:1 und 6:3 gegen Franco Berghoff die Oberhand.

Ebenso in zwei glatten Sätzen siegte Luise Drees im Finale bei den U14er-Mädchen. Gegen Pauline Girnth vom TC Hiltrup setzte sie sich mit 6:2 und 6:2 souverän durch.

Herzlichen Glückwunsch Luise und Julius!!!

Kreismeister Julius Mollin (links) gemeinsam mit Finalist Franco Berghoff bei der Siegerehrung

Luise Drees (rechts) mit Siegerpokal und Urkunde gemeinsam mit Finalistin Pauline Girnth

*********

Großartiger Erfolg für Julius Mollin

Bei den Tennis-Stadtmeisterschaften 2019 in Münster wurde Julius Mollin imU10er Feld hervorragender Vizemeister. Im Halbfinale hatte Julius den Vorjahrerssieger Max Lenz mit 6:2 und 6:2 bezwungen. Im Finale musste er sich nach spannendem Match knapp dem Sieger Paul Thiemann mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben.

Julius Mollin(rechts) gemeinsam mit dem Sieger Paul Thiemann

*********

Jugendturnier fand großen Anklang

Am Samstag, den 7.7.2018 fand das diesjährige Jugendturnier statt. Die beiden Jugendwartinnen Sophia Hannig und Antonia Sabe hatten eingeladen und zahlreiche Kinder und Jugendliche erschienen.

Zunächst gab es ein gemeinsames Frühstück und anschließend wurde nicht nur Tennis gespielt, wie man den Bildern entnehmen kann.


*********

Bei den Junioren-Kreismeisterschaften belegten zwei Ascheberger im Finale einen hervorragenden ersten und zweiten Platz in ihren Altersklassen. Julius Mollin (rechts) gewann im Klassement der U9er. Frederick Kooijman (links) belegte Platz 2 bei den U10ern. Wir gratulieren!

*********

In diesem Jahr nehmen auch wieder zwei Juniorenmannschaften (U15 und U18) an den Meisterschaftsspielen teil.

Die U15-Junioren-Mannschaft

(v.l.n.r) Yannick Mühlenbrock, Luca Pelchen, Noël Mühlenbrock, Leo Bohnenkamp

Die U18-Juniorenmannschaft

Die U18er-Juniorenmannschaft v.l.n.r. Henrich Drees, Julius Geiger, Ian Heitbrink, Jan Göhler

*********